Uni Freiburg will Leistungszentrum Nachhaltigkeit ausbauen

December 31, 2015

Uni Freiburg will Leistungszentrum Nachhaltigkeit ausbauen

Nicht immer ist nachhaltig, was die Wissenschaftspolitik anfängt. Doch wenn es um ein Leistungszentrum Nachhaltigkeit geht, wie es die Universität Freiburg mit der Fraunhofer-Gesellschaft gestartet hat, erwartet man, dass Anspruch und Wirklichkeit zusammengehen.

(…)

Nur einer der Themenschwerpunkte lahmt noch – die interdisziplinäre Einbettung der Humanwissenschaften in die bisher vor allem ingenieur- und naturwissenschaftlich angegangenen Fragestellungen der Nachhaltigkeit. Dies bleibe Aufgabe, sagt Neuhaus. Insbesondere Vertreter aus der Industrie sind schwer davon zu überzeugen, auch für solche nicht direkt verwertbare Forschungen der Sozial- und Geisteswissenschaften Geld aufzubringen. Auch aus anderen Bereichen der Universität ist zu hören, dass über interdisziplinäre Forschung zwar leicht zu reden ist, aber für diesen Zweck kaum eine Finanzierung aufzufinden ist.

Source: Südwest: Wissenschaftspolitik: Uni Freiburg will Leistungszentrum Nachhaltigkeit ausbauen – badische-zeitung.de

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Stu's Blog

Just another WordPress.com site

Institute for Tourism and Leisure ITF

University of Applied Sciences HTW Chur

SelfAwarePatterns

Ponderings of science, philosophy, history, politics, and many other topics

Humboldt Journey

This is a blog about art and social sciences during our container journey in Cape Town.

Halt and Reflect

An open letter from scholars regarding global sustainability

Ideas for Sustainability

A blog by Joern Fischer and his collaborators on sustainability and landscape ecology: engaging your head and your heart

Bram Büscher

On the Natures of Political Ecology, Development and Change

Tobias Luthe

links and news to share

%d bloggers like this: